www.himmelundhaydn.at: Archiv / 2009

Archiv 2009

29. März 2009: Nelsonmesse, Ausstellung Himmel und Haydn

10:15 Uhr
Nelsonmesse von Joseph Haydn
 
Ausführende:
Solisten, Chor und Orchester der Bergkirche Eisenstadt
Musikalische Leitung: Josef Bauer
 
11:30 Uhr
Eröffnung der Ausstellung „HIMMEL und HAYDN“
in der "Schatzkammer" der Bergkirche
Wiedereröffnung des neu renovierten Haydn-Mausoleums

25.-29. Mai 2009: Haydn - Wer?

25. – 29. Mai 2009 | 9.00 – 15.00 Uhr | Bergkirche Eisenstadt

Anhand ausgewählter Stationen wird das Leben, Schaffen und Wirken Joseph Haydns zum Erleben und Mitmachen für Kinder angeboten.

Zielgruppe: Kinder im Alter von 6 -12 Jahren

In Zusammenarbeit mit:

 

31. Mai 2009: Programm zum 200. Todestag von Joseph Haydn

00:00 Uhr    „... in hora mortis ...“
Zum Gedenken an die Todesstunde Joseph Haydns am 31. Mai 1809 um 00.40 Uhr 
Mit Musik von Joseph Haydn (Libera me, Streichquartett op. 103) 
Olga Neuwirth ("Addio...sognando" - UA, für Trompete und Elektronik, William Forman - Trompete) 
Franz Hautzinger (Improvisation)
Ausführende:
Ensemble Chiaroscuro, Leitung: Elfriede Moschitz

Texte aus den Aufzeichnungen von Haydns Kammerdiener Elßler über den Tod Haydns. 
Es liest: Erwin Steinhauer
      
9:15 Uhr    Schöpfungsmesse von Joseph Haydn
     
Live-Übertragung ORF2 und ZDF
Diözesanbischof Paul Iby und Propstpfarrer Martin Korpitsch feiern den Pfingstgottesdienst mit der Pfarrgemeinde Eisenstadt Oberberg im Gedenken an die Wiederkehr des 200. Todestages von Joseph Haydn.
      
16:00 Uhr    Aus Haydns letzten Tagen
Lesung aus historischen Quellen rund um die letzten Jahre von Joseph Haydn sowie Auszügen des Briefwechsels mit Frau Marianne von Genzinger.

Rezitation:
Doris Mayer und Erwin Steinhauer
Musik:
Ausschnitte aus Streichquartetten von Joseph Haydn
      
18:00 Uhr    Requiem in H
     
Aus Anlass des Gedenkens an die Wiederkehr des 200. Todestages von Joseph Haydn hat die Pfarre Eisenstadt Oberberg einen Kompositionsauftrag für ein Requiem für Joseph Haydn in Auftrag gegeben. Die Komponistin Adriana Hölszky hat diesen Aufrag ausgeführt und ein neues Werk für Chor geschrieben, das vom Arnold Schoenberg Chor unter Erwin Ortner uraufgeführt werden wird.

Programm:
Felix Mendelssohn Bartholdy: Motette op. 69 Nr. 1 
Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren

Gerhard Krammer: 
... et lux perpetua... (UA)

Felix Mendelssohn Bartholdy: 
Trauergesang op. 116 Sahst du ihn herniederschweben

Adriana Hölszky: 
Requiem in H (UA)

Felix Mendelssohn Bartholdy: 
Motette (1844) Denn er hat seinen Engeln befohlen

Ausführende:
Arnold Schoenberg Chor, Leitung: Erwin Ortner
      
19:30 Uhr    An Haydns Tafel
Nachklang – Nachreden – Nachhören
Mit Wein und Brot – im Stile von Haydns „Nachtmahl“

13. September 2009: Cäcilienmesse

10:15 Uhr
Cäcilienmesse von Joseph Haydn
 
Ausführende:
Solisten, Chor und Orchester der Bergkirche Eisenstadt
Musikalische Leitung: Josef Bauer
 
In der Bergkirche werden 2009 insgesamt 5 Haydnmesse in der Intention der Komposition - im Rahmen eines Gottesdienstes – von Chor und Orchester der Bergkirche Eisenstadt musiziert. Nach der Paukenmesse, der Schöpfungsmesse und der Theresienmesse folgt im Rahmen der Haydntage 2009 die Cäcilienmesse.

20. September 2009: iHaydn

20:00 Uhr iHaydn

Gerhard Krammer
iHaydn
Fünf Stationen eines Miteinanders
für Stimmen, Instrumentalensemble, Schlagwerk und Elektronik
Uraufführung

Ausführende: Ensemble iHaydn
Stimmen: Barbara Titz, Elfriede Moschitz, Erwin Nagelreiter, Holger Linn
Schlagwerk: Dietmar Bierbaum
Elektronik & Leitung: Gerhard Krammer

Joseph Haydn hat zahlreiche Messen mit meist fünf großen Teilen komponiert.
iHaydn - „Fünf Stationen eines Miteinanders“ übernimmt diese Form.
Fünf verschiedene Sprachen greifen Haydns Motto  „Meine Sprache verstehet man durch die ganze Welt“ auf.

Psalm - hebräisch | Maqam - arabisch | Hymnus - russisch | Bhagavadgita - sanskrit | Kuroi ame – japanisch

iHaydn ist weltvernetzt, so wie du dein Leben heute erfährst.
iHaydn spiegelt auch das Schicksal jener Menschen wider, die ihre 
Heimat verlassen (müssen), um bei uns aufgenommen zu werden, 
und mit uns leben wollen.
iHaydn ist Rhythmus, Harmonie und Klang.

Im Anschluss laden wir ein zur Begegnung, zu Gespräch 
und Austausch bei einem interkulturellen Buffet.

In Zusammenarbeit mit

 

Presse 2009

für MedienmitarbeiterInnen

2009-01-16 Pressegespräch

Programm der Pfarre Eisenstadt Oberberg im Haydnjahr 2009
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEinladung

Leitet Herunterladen der Datei einPressemappe (.pdf)

2009-03-29 Pressemitteilung
Die Pfarre Eisenstadt Oberberg eröffnet das Haydn-Jahr 2009
Öffnet internen Link im aktuellen FensterPressemitteilung

2009-05-07 Pressegepräch

31. Mai 2009 - ein ganzer Tag im Gedenken an Joseph Haydn
Öffnet internen Link im aktuellen FensterEinladung

Leitet Herunterladen der Datei einPressemappe (.pdf)

2009-09-04 Pressegepräch

Leitet Herunterladen der Datei einPressemappe (.pdf)

Medienecho

Landesmedienservice 16.01.2009? | 13:54
Kulturlandesrat Bieler: „Das Programm nimmt auf das Leben und Werk Haydns Bezug“
Öffnet externen Link in neuem FensterMeldung

ORF Burgenland, 18.01.2009
Haydn 2009: Gedenken zur Todesstunde
Öffnet externen Link in neuem FensterBericht

ORF Burgenland, 29.03.2009
"Himmel & Haydn" in der Bergkirche
Öffnet externen Link in neuem FensterBericht

KURIER, 30.03.2009
Eine Ausstellung vom Himmel zum Haydn
In Eisenstädter Pfarre Oberberg hat Haydn-Jahr schon begonnen: Neben Aufführung der Nelsonmesse wurden renoviertes Mausoleum und Ausstellung ero?ffnet.
Öffnet externen Link in neuem FensterArtikel

ORF Burgenland, 20.05.2009
"Himmel und Haydn" heißt das Programm, mit dem sich die Pfarre Eisenstadt Oberberg am Haydn-Jubila?umsjahr 2009 beteiligt. Schon heuer wird es rund um Haydns 199. Todestag am 31. Mai verschiedene Aktivitäten geben.
Öffnet externen Link in neuem FensterBericht

ORF Burgenland, 05.09.2009
"Himmel und Haydn" in Eisenstadt
Öffnet externen Link in neuem FensterBericht

Unterstützer 2009

HIMMEL und HAYDN dankt für die Unterstützung

Öffnet externen Link in neuem Fensterlogo Kultur Burgenland

Logo Haydn 2009

Öffnet externen Link in neuem FensterDiözese Eisenstadt

Öffnet externen Link in neuem FensterEisenstadt


Öffnet externen Link in neuem Fensterlogo Wien ticket